Kundeninfo & Widerrufsrecht


1. Bestellvorgang

a. Produkt auswählen und im Warenkorb sammeln

In unserem Online-Shop können Sie aus dem von uns angebotenen Sortiment Produkte auswählen, und diese über den Button „Warenkorb“ unverbindlich in einem virtuellen Warenkorb sammeln, den Sie über das Warenkorb-Symbol jederzeit einsehen können. Die ausgewählten Produkte können Sie im Warenkorb jederzeit durch Klicken des Buttons „Entfernen“ wieder aus dem Warenkorb löschen.

b. Eingabe Ihrer Daten / Anmeldung

Über den Button „Zur Kasse“ gelangen Sie zur Eingabe Ihrer Daten. Hier können Sie wählen, ob Sie sich bei uns registrieren oder Ihre Daten als Gast eingeben möchten. Wenn Sie bereits registriert sind, können Sie sich hier mit Ihrer E-Mail Adresse und Ihrem Passwort anmelden. Ihre Daten werden unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen erhoben, verarbeitet und genutzt.

c. Versandart und Zahlweise wählen

Klicken Sie den Button „Fortsetzen“ und Sie gelangen auf die Seite „Lieferungart“, auf der Ihnen die Versandmethode und die Versandkosten angezeigt werden. Klicken Sie hier auf den Button „Fortsetzen“, erreichen Sie die Seite „Informationen zu Zahlung“, auf der Sie die von Ihnen gewünschte Zahlungsart (Kreditkarte, Lastschrift SEPA, PayPal, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung, Vorauskasse) wählen können. Klicken Sie danach auf den Button „Fortsetzen“.

d. Bestellübersicht / Bestellung abschließen

Sie gelangen zu Ihrer Bestellübersicht. Durch Anklicken des Buttons „Jetzt kaufen“ geben Sie ein bindendes Angebot zum Kauf der in diesem Zeitpunkt im Warenkorb befindlichen Waren ab und senden Ihre verbindliche Bestellung an uns.

 

2. Bestellbestätigung

Sie erhalten zur Information eine Empfangsbestätigung per E-Mail, welche Ihre Bestellung noch einmal aufführt; diese E-Mail stellt noch keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern dient ausschließlich Ihrer Information, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

 

3. Vertragsschluss

Die Präsentation unserer Waren in unserem Online-Shop stellt kein bindendes Angebot unsererseits dar. Sie geben mit Ihrer Bestellung ein verbindliches Angebot uns gegenüber ab. Wann ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande kommt, hängt von der von Ihnen gewählten Zahlungsmethode ab:

Wählen Sie die Zahlungsoption „Vorauskasse“, kommt ein Vertrag zwischen uns erst mit der Abgabe einer ausdrücklichen Annahmeerklärung durch uns zustande, die innerhalb von zwei Werktagen mit einer gesonderten E-Mail erfolgt. Wählen Sie die Zahlungsoption Kreditkarte, Lastschrift SEPA, PayPal, Sofortüberweisung, oder Kauf auf Rechnung, kommt ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande, nachdem Sie den Zahlungsprozess bei dem jeweiligen Zahlungsdienstanbieter abgeschlossen haben.

 

4. Zahlungsarten

Bei Bestellungen über unseren Online-Shop bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten, Ihre Ware zu bezahlen

a. Bezahlen per Vorauskasse

Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante „Vorauskasse“ wählen, schicken wir Ihnen nachdem ein Vertrag zwischen Ihnen und uns zustande gekommen ist per E-Mail unsere Kontodaten mit der Bitte zu, den vereinbarten Gesamtbetrag auf unser Konto zu überweisen. Die Zahlung wird sofort fällig. Bitte geben Sie bei der Überweisung den in der E-Mail angegebenen Verwendungszweck an, damit wir Ihre Überweisung zuordnen können. Vielen Dank!

b. Bezahlen mit PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Kauf auf Rechnung, Lastschrift SEPA

Wenn Sie im Rahmen des Bestellprozesses die Variante PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung, Lastschrift SEPA oder Kauf auf Rechnung ausgewählt haben, gelangen Sie unmittelbar nach Abschluss der Bestellung auf die Seite des jeweiligen Zahlungsdienstanbieters. Bitte melden Sie sich dort an und folgen Sie den Anweisungen des Zahlungsdienstanbieters.

 

5. Speicherung des Vertragstextes

Wir speichern den Vertragstext; wenn Sie bei uns einen Account angelegt haben, können Sie dort Ihre Bestellungen jederzeit einsehen, nachdem Sie sich eingeloggt haben.

 

6. Gewährleistung

Für unsere Waren bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte, sofern in § 3 unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht etwas anderes geregelt ist.

 

7. Vertragssprache

Die Vertragssprachen sind Deutsch und Englisch.

 

8. Beanstandungen / Online-Streitbeilegung

Sollten Sie Anlass zu einer Beanstandung haben, können Sie auf der von der Europäischen Kommission zur Verfügung gestellten Internetseite zur Online-Streitbeilegung Ihre Beschwerde eingeben. Ihre Beschwerde wird dann an uns weiter geleitet. Bitte rufen Sie dafür folgenden Link auf und folgen Sie den Anweisungen dort:

http://ec.europa.eu/consumers/odr/  

 

Selbstverständlich können Sie sich auch gerne direkt an unseren Kundenservice wenden:

E-Mail: info@chocion.com

Telefon: +49 89 925 80 386

 

 


Widerrufsrecht


Widerrufsbelehrung für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns CHOCION - Finest Chocolate, Andreas Mohrs, Knotestrasse 16, 81479 München, Telefon: +49 89 925 80 386, Telefax: +49 3212 126 88 56, E-Mail: info@chocion.com, mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Folgen des Widerrufs 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Ein Widerrufsrecht besteht in folgenden Fällen nicht:

Bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

 

Ihr Widerrufsrecht erlischt in folgenden Fällen vorzeitig:

Bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde

 

Musterwiderrufsformular


(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, können Sie folgende oder eine ähnliche eindeutige Formulierung verwenden):

 

— An CHOCION - Finest Chocolate, Andreas Mohrs, Knotestrasse 16, 81479 München, Telefax: +49 3212 126 88 56, E-Mail: info@chocion.com

— Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/ die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

— Bestellt am (*)/erhalten am (*)

— Name des/der Verbraucher(s)

— Anschrift des/der Verbraucher(s)

— Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

— Datum